Vorstand

Sommertraining

Die Inhalte unserer Trainings sind:

  • Ausdauer und Geschicklichkeit mit dem Ruder
  • Ausdauer und Geschicklichkeit mit dem Stachel
  • Gemeinsames Ausführen von Manövern mit dem Boot
  • Klare Absprache im Boot
  • Lernen und Anwenden der wichtigsten Knoten der Pontonier-Kunst
  • Grundlagen des schweizerischen Schifffahrtsgesetzes erlernen und anwenden
  • Umsetzen der Weisungen des schweizerischen Pontonier-Sportverbande

Am Wasser und auf dem Wasser pflegen wir Pontoniere den Pontonier-Sport mit Freude und Sorgfalt. Freundschaft und Zusammenarbeit ist Programm und zusammen leisten wir Grosses.

Das Training findet von März – September jeweils am Donnerstag von 18.30 Uhr – 20.00 Uhr statt. Trainingsbeginn und Trainingsende ist jeweils das Depot am Uferweg in Nidau.

Wintertraining

Naturgemäss ist dem Pontonier der Frühling, Sommer und Herbst am liebsten, da er/sie dann im Boot und am Ruder stehen kann. In den Wintermonaten, in denen ein Training im Freien zu ungemütlich ist, erhalten die Pontoniere die erlangte Kraft im Winter-Training bei polysportiven Tätigkeiten.

Das Wintertraining findet jeweils am Montag von 18.30 Uhr – 19.45 Uhr statt. Der Ort des Wintertrainings wird jeweils kommuniziert.

Advertisements